Nachrichten

Liveblog Nachrichten

Stand: 13.08.2013

Das twittern deutsche Politiker über #Landesverrat Live

Der Bundesjustizminister begrüßt die Entscheidung des Generalbundesanwalts, die Ermittlungen vorerst ruhen zu lassen - und kündigt Konsequenzen an. 

 
 

1 von 3


Seine Vorgängerin verweist auf den Cicero-Skandal.


Genau wie der der Arbeitskreis für Netzpolitik in der CSU und seine Vorsitzende, Staatssekretärin Dorothee Bär, die den Generalbundesanwalt ermahnen, das Recht auf Pressefreiheit zu achten.


Die ehemalige Familienministerin sieht das entschieden anders. 


Und verstrickt sich mit einem missglückten Tweet. 


Und wird von Piraten und anderen Twitterern dafür in die Mangel genommen. 


Der Vorsitzende des Ausschuss für Digitale Agenda im Bundestag von der CDU 


Er bekommt im Netz Nachhilfe in Sachen Grundrechte. 




Den netzpolitischen Sprecher der Grünen erinnert #Landesverrat an die Spiegelaffäre vor 53 Jahren.


Sein Parteikollege greift die Bundesregierung an.

Optionen

Kommentare
Klänge
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform